Online-Shops aus Bünde
Close

Online-Shops aus Bünde

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Ob die Online-Shops aus unserer Heimatstadt Bünde wirklich „gut“ sind, wollen wir in diesem Artikel einmal überprüfen. Schließlich kann ein wenig Lokalkolorit nicht schaden.
Zunächst vielleicht ein paar Worte zu Bünde selbst: Bünde liegt rund 20 Kilometer nördlich von Bielefeld in Ostwestfalen und ist mit circa 45.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Kreis Herford. Bünde wurde erstmals bereits 853 als „Buginithi“ schriftlich erwähnt. Da der Ort einst Zentrum der europäischen Zigarrenindustrie war, nennt man Bünde noch heute die „Zigarrenstadt“.

Bünder Online-Shops in der Analyse

Doch Bünde hat neben Zigarren noch mehr zu bieten, wie die folgende Analyse zeigen wird. Als Basis unserer Untersuchung haben wir den Begriff „Online-Shop Bünde“ in Google eingegeben und die ersten 20 Treffer berücksichtigt. Darunter sind insgesamt 11 Online-Shops bzw. Verweise auf Online-Shops zu finden:

Der CarHifi-Store aus Bünde ist der erste Treffer in unserer Liste. Das Produktangebot im Bereich Autoradios und Tuning ist sehr umfangreich, wird dafür aber recht übersichtlich und gut strukturiert dargestellt. Optisch gibt es aus unserer Sicht einiges an Verbesserungsbedarf. Insbesondere die Startseite hat viel zu viele „Eye-Catcher“ und wirkt überladen. Die Grafiken sind zum Teil recht unsauber und nicht einheitlich. Positiv hervorzuheben sind die ausführlichen Produktbeschreibungen.


Beim Online-Shop Caliso.de der Hans-Dieter Schröder GmbH aus Bünde dreht sich alles um Zubehör für Rollläden, Markisen und Wintergärten. Die Startseite wirkt sehr überladen und man erkennt nicht auf den ersten Blick, worum es geht. Insgesamt ist der Shop sehr technik-lastig, was für die Zielgruppe (vermutlich überwiegend Händler und Handwerker) allerdings auch angebracht scheint.


Der Handytreff Bünde bietet Mobiltelefone und eine breite Palette an Zubehör. Die Navigation ist übersichtlich, das Layout recht schlicht gehalten. Gut gefallen hat uns die Schnellauswahl sowie die TOP-Seller im Bereich Zubehör, die schnell gut zu erkennen sind. Aufgrund der sehr kleinen Bilder drückt sich leider noch nicht die Wertigkeit der innovativen Handy-Modelle aus.


Sehr wertig hingegen der Online-Shop des Schuhhauses Vormbrock, der sich auf hochwertige Segel- und Bootsschuhe spezialisiert hat. Insgesamt betreibt Vormbrock drei Online-Shops, die das gleiche Grundmuster aufweisen. Die Darstellung ist sehr übersichtlich, wirkt ansprechend und auch die Vorteile des Online-Shops werden klar herausgestellt: Kostenfreie Hotline, keine Versandkosten. Unternehmen und Team (leider ohne Fotos!) stellen sich vor, wirkt alles sehr Vertrauen erweckend.


Der Koipalast Bünde verkauft Fische und Zubehör für Aquaristen. Leider wird der Shop dem Slogan „Nur Qualität kommt in die Tüte!“ nicht gerecht. Besonders im grafischen Bereich hat der Shop enormen Aufholbedarf – angefangen vom Logo, den unscharfen Fotos und dem sehr statischen Aufbau. Eine Liebe zum Tier ist hier nicht zu spüren. Einzug die umfangreichen Artikelbeschreibungen sind uns positiv aufgefallen.


Der Büromittel-Shop Officestar aus Bünde macht auf den ersten Blick einen aufgeräumten und übersichtlichen Eindruck. Doch bei der Auswahl von Produkten verfliegt dieser schnell wieder. Es ist recht mühselig, sich durch die zahlreichen Kategorien zu klicken. So macht Shopping sicherlich keinen Spaß, außer ich weiß schon genau, was ich suche – das Suchfeld ist immerhin gut sichtbar platziert. Insgesamt wirkt der Shop eher veraltet, optisch und auch von den viel zu kurzen Produkttexten her. Von mangelnder Optimierung für Suchmaschinen gar nicht erst zu sprechen.


Das Flickenschiffchen ist ein Werkstadt-Laden in Bünde, in dem es Patchwork und Quilts zu kaufen gibt. Im kleinen „Online-Shop“ lassen sich auch einzelne Stücke sowie passende Stoffe (nach unterschiedlichen Farben sortiert) erwerben. Darüber hinaus werden im Flickenschiffchen Seminare und Kurse angeboten.


Der .steute Online Shop bietet Kleinbestellungen, Ersatzteile und Zubehör aus dem Bereich Steuerungstechnik. Ein Spezialanbieter für Gewerbetreibende, der sich so deutlich von allen anderen Zielgruppen unterscheidet, dass wir hier keine Analyse durchführen.


Anders der Online-Shop der Zimmermann Ladeneinrichtungen. Hier geht es zwar auch um gewerbliche Kunden, aber um Produkte, die sich an eine breitere Zielgruppe wenden. Leider basiert der Shop auf irgendeinem veralteten System (ggf. sogar ein Miet-Shop), mit dem die Navigation durch die Produkte sehr mühsam und wenig einladend ist. Durch die schlechte grafische Qualität, die viel zu kleinen Bilder und die sehr kurzen Produkttexte macht der Online-Bummel in diesem Shop leider keinen Spaß.


Einen ähnlichen Eindruck gewinnen wir bei der Radstation Bünde: Liebloses Design, viele Produkte mit „0 Euro“ und zahlreiche SPAM-Kommentare zeugen nicht gerade davon, dass der Online-Shop im Mittelpunkt des Vertriebs steht. Dabei kann sich die Hauptwebsite des Ladens doch absolut sehen lassen – freundliche Bilder, witzige Ideen und eine moderne Optik. Vielleicht ist ja gerade ein Relaunch des Shops im Gange? Wir hoffen es und wünschen viel Erfolg!


Last but not least (oder doch?), der Online-Shop voda.com Bünde, bei dem es Mobiltelefone und Zubehör gibt. Anders als beim Handytreff (s. o.) sind hier die Produkte nur recht mühsam über das Menü aufzurufen. Die Startseite wirkt überladen und die Produktfotos sind in der Zoom-Darstellung stark pixelig. Insgesamt macht der Online-Shop keinen professionellen Eindruck.

Entwicklungspotenzial für Bünder Online-Shops

Wie Ihr seht, steckt e-Commerce in Bünde noch in den Kinderschuhen. Im Vergleich mit den großen Anbietern haben Online-Shops aus Bünde noch ziemlichen Nachholbedarf. Aber gerade die Nischen-Shops wie „Das Flickenschiffchen“ oder der Koipalast werden sicher online schon einiges erreichen können. Bei den allgemeinen Themen wie Bürobedarf, Mobiltelefone oder Fahrräder dürfte das deutlich schwieriger sein.
Sehr freuen würden wir uns über ein Feedback der Betreiber. Wenn Sie diesen Artikel gelesen haben, melden Sie sich doch bei uns. Sehr gerne nehmen wir hier im Blog auch mal ein Interview mit Ihnen auf!

Wie sieht die Online-Shopping-Szene in Eurer Heimatstadt aus? Wir freuen uns auf den virtuellen Städtevergleich im Bereich e-Commerce!

 

Ein Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar