Auch bei SEO und SEM gilt: Ehrlich währt am längsten
Close

Auch bei SEO und SEM gilt: Ehrlich währt am längsten

Was im wahren Leben gilt, das hat natürlich auch für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und das Suchmaschinenmarketing Bestand. Wer mit seinem Onlineshop oder seiner Website langfristig in den Suchergebnissen ganz oben mitspielen will, sollte auf digitale Schnellschüsse und illegale Techniken komplett verzichten.

Langer Atem im SEO-Bereich zahlt sich aus

Die Suchmaschinenoptimierung und die damit verbundene Positionierung von Onlineshops und Websites ist seit einigen Jahren ein Spielfeld, auf das viele Rennstall-Leiter ihre Teams schicken, um am Rennen um den Siegespokal – die Pole-Position bei Google für bestimmte Keywords – teilzunehmen. Anders als in der Formel 1 zählt bei der Suchmaschinenoptimierung aber nicht die Geschwindigkeit, sondern die Technik und vor allem die richtige Strategie entscheidet über eine gute Positionierung.

Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo haben ihre ganz eigenen Techniken, um Websites zu bewerten und zu ranken. Schlagworte bzw. Keywords sind mit Sicherheit einer der wichtigsten Faktoren bei der Suchmaschinenoptimierung. Doch viele übertreiben es bei der Keyword-Dichte und lenken sich damit selbst ins Aus. Selbst ein zufällig kurzfristiger Erfolg wird schnell nachlassen, denn die Konkurrenz ist stark und die Rennsaison lang.

Daher unsere Empfehlung für euch: Langfristige Erfolge für eure Shops und Websites erzielt ihr durch ehrliche Arbeit, gute Inhalte und das richtige Maß beim Einsatz von Keywords.

 

Ein Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar